Week in Review


Bloggeraward, Lookbook Shootings & Vienna Calling


Eine ganze Woche voller neuer Erfahrungen, viel Arbeit und trotzdem noch immer Spaß liegt hinter mir. Warum diese Woche eine der besten überhaupt war erfährt ihr im folgenden Post.

Der Start der Woche verlief eigentlich ziemlich entspannt. Montag Schule, Dienstag Schule. Montag Werkstätte, Dienstag Theoriestunden.


Dann am Mittwoch stand mein erstes eigenes Fotoshooting an. Die Kooperation mit Hammerschmied ist derzeit in der finalen Phase (Mehr über die Kooperation HIER). Um ehrlich zu sein war ich wirklich ein bisschen  nervös, weil ich ja doch immer den perfektionistischen Anspruch habe alles genau nach meinen Vorstellungen zu shooten. Überraschend gut waren auch meine Models mit denen ich sehr viel Spaß hatte  außerdem sind wirklich sehr tolle Fotos entstanden, auf die ihr euch schon sehr freuen könnt. Am kommenden Modesonntag werde ich den ersten Teils des Lookbooks hochladen.



Donnerstag. An diesem Tag gings für mich nach Wien zum Madonna 24 Bloggeraward Ich war gefühlte 20 Stunden mit dem Zug unterwegs (obwohl es nur drei waren) und danach ging es nach Hütteldorf für mein Styling. Mein Makeup hat Isabella übernommen. Wir haben uns auf der MQ Vienna Fashion Week kennengelernt und verstehen uns noch immer sehr gut. Isabella ist selbst Bloggerin (@istaxbeauty) und wirklich talentiert was Make up betrifft (folgt ihr unbedingt auf ihrem Beautyblog auf Instagram).



Danach ging es auch schon zum Bloggeraward. Also ganz ehrlich, der Abend war das beste was ich seit langem  erlebt habe. Wir  bekamen den ganzen Abend gratis Getränke (was ja schon ziemlich cool ist) und ich hatte sehr sehr viel Spaß. Ich habe so viele Blogger getroffen deren Blogs ich regelmäßig lese und die für mich auch die Motivation waren, dass ich ChristlClear gestartet habe. Viele Blogger haben mir wirklich wichtige Tipps gegeben. Ich bin wirklich froh das ich die Chance hatte dieses Event zu besuchen. Ich bin mir sicher, dass mir dadurch die eine andere Tür geöffnet worden ist.

Von rechts nach links: Laura von LesFactoryFemmes, Lamiya Slimani, Marina Hoermanseder

Last but not least : Friday!

Heute in der früh bin ich von Wien wieder zurückgefahren. Man muss sich das circa so vorstellen: Ich, ungeschminkt mit Augenringen des Todes und natürlich  komplett fertig von der etwas zu kurz geratenen Nacht. Dann wieder zurück in die Schule, natürlich wieder an meinem Projekt mit TrueYou weitergearbeitet (Coming Soon!). Nach der Schule ging es natürlich auch schon weiter von mit dem zweiten Teil meines Lookbook Shooting, auf das ihr wirklich schon sehr gespannt sein könnt!

Naja, und jetzt sitze ich hier und schreibe meinen Blog. Zufrieden mit einer erfolgreichen Woche und schonwieder gespannt auf die Kommende. Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende!

Bis Sonntag,

eure Christl


Kommentare

Beliebte Posts